Behandlungskosten

Die häufig gestellte Frage der Patienten ist der Preis. Der Patient sollte bereits bei der ersten Konsultation über die Zahnbehandlungskosten informiert werden. Die Kosten sind nicht gerade günstig. Warum ist es so?

 


Warum wir zuzahlen müssen

Die Ordinationsausstatung und -Betrieb ist sehr kostenaufwendig. Die Ausstatung eines Dentallabors und die notwendigen Materialien sind noch teuerer.

In der Zahnmedizin in den häufigsten Fällen geht es nicht um Leben. Die Zahnkaries, Zahnentzündungen, der Zahnverlust usw. sind alles Krankheiten, die durch schlechte Mundhygiene verursacht werden, also ist jeder selber Schuld. Aus diesem Grund werden nur die Minimalkosten von der Krankenkassa gedeckt.

 


           Die Ursache des schlechten Zahnzustands

Die typische Frage, die ich jeden Tag erhalte, lautet:
 

"In der Jugend habe ich mir die Zähne nicht viel geputzt. Die Zähne befinden sich im katastrophalen Zustand. (Es folgt eine genauere Beschreibung des Kieferzustands.) Ich möchte meine Zähne in Ordnung bringen, was wird es kosten?"

Es ist fast unmöglich diese Frage richtig zu beantworten. Nur der Zahnarzt kann den genauen Kostenplan feststellen, aber erst nachdem Sie untersucht worden sind. Allerdings unterscheiden sich die Kosten von einem Zahnarzt zum anderen. Deshalb antworte ich immer und geduldig gleich. Es kann von 0CZK bis 500 000 CZK kosten.

 


Adresa 

Jiří Sedláček
Veveří 456/9
602 00 Brno
IČO: 49466186

Kontakt 

tel.: +420 777 553 226    Jiří Sedláček
tel.: +420 543 242 845    recepce
tel.: +420 543 216 209    recepce
e-mail: sedlacek@jslab.cz

JS Lab v síti


copyright 2016 JS Lab